/

/

/

Vorstellungsgespräche aus Bewerbersicht

Vorstellungsgespräche aus Bewerbersicht

Ein anderes Verständnis vom Vorstellungsgespräch steht auf der Agenda, um eine gute Candidate Experience zu erzeugen. Mit den Ergebnissen dieser Umfrage bieten wir die dafür notwendigen Einblicke.

Inhalt

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on linkedin
Share on email

Vorstellungsgespräche immer noch essenziell

Ist das Vorstellungsgespräch bald Vergangenheit? Fast 82 Prozent unserer 1.186 Befragten sieht das nicht so. Umso wichtiger, dass Unternehmen ihre Vorstellungsgespräche der Lage auf dem Talentmarkt und den Wünschen der Bewerber anpassen. Unsere Umfrage gibt dazu detaillierte Einblicke in die Denk- und Erfahrungswelt der Kandidaten.

In unserer Umfrage haben wir unter anderem folgende Themen untersucht:

  • Kandidatenwünsche und deren Erfahrungen in der Bewerbungspraxis
  • Prioritäten der Bewerber vs. Praxis in Bewerbungsgesprächen
  • Erlebnisse der Bewerber in Vorstellungsgesprächen

Viele Gespräche lassen zu wünschen übrig

Das Spektrum der Erfahrungen in Vorstellungsgesprächen ist dabei breit: vom entspannten Gespräch am runden Tisch über die »peinliche Befragung« durch ein Inquisitionstribunal bis hin zur lässig-nachlässig absolvierten Pflichtübung, die Kandidaten zu Statisten degradiert – unsere Teilnehmer haben schon vieles erlebt.

Stärkere Kandidatenorientierung nötig

Dabei zeigt unsere Studie, dass unsere Bewerber nur rund elf Bewerbungen für ihre letzte Festanstellung verfassen mussten. Das deutet den Wandel hin zu einem Markt an, der sich stärker an den Wünschen der Kandidaten orientieren muss.

Ein anderes Vorstellungsgespräch steht auf der Agenda, wenn man Candidate Experience als offene Forderung begreift. Mit den Ergebnissen dieser Umfrage bietet softgarden professionellen Recruitern wie rekrutierenden Geschäftsführern und Führungskräften die dafür notwendigen Einblicke.

Downloads
8712

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Studien