ūüėĪ √úber 1,8 Mio. Stellen immer noch unbesetzt. Wie du mit spezifischen Landingpages dennoch erfolgreich einstellst, erf√§hrst du im

/

/

Automatisierte Reminder

Automatisierte Reminder

4.6/5
4.6/5 Bewertungen

Inhalt

Artikel teilen

Fachbereich: “Wo bleibt mein neuer Mitarbeiter?”
Hand Hoch, wer diese Situation kennt? Oft sind es die Kleinigkeiten, die den Bewerbungsprozess unnötig verlängern und die Recruiting Experience negativ beeinflussen.

Beispielsweise k√∂nnte dies die fehlende Bewertung des Fachbereiches sein. Entweder vor dem potenziellen Bewerbungsgespr√§ch oder auch die Bewertung des Kandidaten nach dem Interview. Daher stellten wir uns die Frage, wie wir es mit einer professionellen Recruitment Software schaffen k√∂nnen, die R√ľckmeldung und damit den Bewerbungsprozess zu beschleunigen. Unsere Antwort: automatisierte Reminder, die das Einfordern der Bewertung von Kandidaten f√ľr Sie √ľbernehmen.

Wo-ist-mein-neuer-Mitarbeiter
Wo-ist-mein-neuer-Mitarbeiter

Der Recruiter kann einen Reminder einrichten, der dem Fachbereich solange zugeschickt wird, bis er seine Bewertung vorgenommen hat. So kann der Manager täglich eine E-Mail bekommen, die ihn höflich daran erinnert Feedback zu einem Kandidaten zu geben. Ist die Bewertung erfolgt, wird der Reminder automatisch gelöscht, die Bewerbermanagement Software verarbeitet die Informationen. Nach der erfolgreichen Bewertung erhält der Recruiter automatisch eine Information zugeschickt und der nächste Schritt im Bewertungsprozess wird angestoßen.
Reminder k√∂nnen auch daf√ľr eingesetzt werden, dass kurz vor dem Bewerbungsgespr√§ch alle Beteiligten nochmals eine E-Mail mit Ort, Datum und Bewerberinformationen zugeschickt bekommen. Der Clou dabei ist, dass die Bewerbungsunterlagen als Anhang mitgeschickt werden, womit das hektische, ‚Äúkann bitte jemand nochmal schnell die Bewerbungsunterlagen ausdrucken‚ÄĚ, entf√§llt.
Da wir hier bei softgarden sind, zielen wir auch hier darauf ab, die Recruiting Experience f√ľr alle drei Beteiligten zu verbessern. F√ľr den Recruiter ist es einfacher, Feedback zu erhalten. Er muss nicht permanent daran denken und dem Fachbereich “hinterher rennen”. Der Fachbereich kann auf eine komfortable Art und Weise die Kandidaten bewerten. Der Kandidat hat schneller eine R√ľckmeldung und muss nicht ewig mit der Ungewissheit leben. Dreifach verbesserte Recruiting Experience !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert