/

/

/

Future of Recruiting (Teil 1) – VORBESTELLUNG! Veröffentlichung 25.10.2021

Future of Recruiting (Teil 1) – VORBESTELLUNG! Veröffentlichung 25.10.2021

Im ersten Teil unserer Studie Future of Recruiting gehen wir darauf ein, welche Erwartungen Bewerber an den digitalen Bewerbungsprozess in Zeiten von Corona haben und wie HR-Verantwortliche diese einschätzen.

Inhalt

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on linkedin
Share on email

Teil 1: Remote Work, digitale Prozesse und New Work

Wir haben uns damit beschäftigt, ob Bewerber schon in der neuen Normalität mit Corona angekommen sind. Wie wird die Jobsuche der Kandidaten durch die Möglichkeit von Remote Work beeinflusst, wie gehen Bewerber mit digitalen Bewerbungsprozessen und Interviews um, und wie hat die Corona-Zeit die Ansprüche der Bewerber an New Work verändert?

Die 3.561 Teilnehmer der Studie geben uns Einblick,

  • welchen Einfluss ortsunabhängige Jobs auf ihre Suche haben,
  • was sie von der Digitalisierung von Bewerbungsprozessen und virtuellen Interviews erwarten und
  • wie sich die Erwartungshaltung an den neuen Arbeitgeber verändert hat.

Was ist aber mit den HR-Verantwortlichen? Wie sehen sie diese Entwicklungen? Auch ihre Antworten und Einschätzungen was Bewerbern wichtig ist, haben wir uns im Vergleich angesehen.

Bewerber einen Schritt voraus

Es zeigt sich, Bewerber haben sich in der Zeit mit Corona schnell in die neue Arbeitswelt mit Online-Jobinterviews eingefunden, aber auch ihre Arbeitgeberpräferenzen angepasst. Jetzt sind die HR-Verantwortlichen am Zug, um den neuen Erwartungen gerecht zu werden.

Jetzt ausfüllen und kostenlos herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ähnliche Studien