/

/

softgarden: Core Leader bei europäischen Talent Acquisition Suites

softgarden: Core Leader bei europäischen Talent Acquisition Suites

softgarden ist als Core Leader im 2022 Fosway Group 9-Grid™ für Talent Acquisition und Recruiting ausgewählt worden. Erfahre, was das genau bedeutet.
4.8/5
4.8/5 Bewertungen

Inhalt

Artikel teilen

softgarden gehört zu den Core Leadern unter den europäischen Anbietern für Talent Acquisition Suites. Das ist das Ergebnis des aktuellen Fosway 9-Grid™ Recruiting Reports. Damit wird unsere Qualität als Kandidatengewinnungstool von unabhängiger Seite anerkannt.

Das Fosway 9-Grid™ ist ein mehrdimensionales Modell, mit dem sich Recruitinganbieter im Hinblick auf verschiedene Dimensionen wie Performance, Potenzial, Marktpräsenz, Kosten und künftige Marktentwicklung vergleichen lassen. Dazu bildet Fosway neun verschiedene Kategorien. Unter den Core Leadern ordnet Fosway europäische Anbieter mit aktuell sehr guter Performance und gutem Potenzial für die künftige Herausforderungen ein. Der britische Analyst bescheinigt softgarden zudem günstige Gesamtbetriebskosten.

Intelligente Recruitinglösungen gefragt
Unternehmen müssen mehr fürs Recruiting tun: Fosway zufolge planen aktuell 59 % der europäischen Unternehmen, ihre Recruitingausgaben zu erhöhen. In einer schwieriger werdenden Arbeitsmarktsituation brauchen Unternehmen ein Recruiting, das auf intelligente, ganzheitliche Softwarelösungen setzt. Wir haben softgarden seit Jahren zu einer solchen Talent Acquisition Software ausgebaut. Dabei sind wir unserem Prinzip treu geblieben, zugleich die Recruiter- und die Kandidatenperspektive im Blick zu behalten, um so passende Lösungen für kandidatenorientierte Märkte zu bieten.

 

Feedbacksolution, Karriereseite, Mitarbeiterempfehlung
Professionelles Bewerbermanagement
allein reicht für Arbeitgeber nicht mehr aus, um in einem komplizierter werdenden Kandidatenmarkt bestehen zu können. Deshalb bieten wir unseren über 1.500 Kunden umfangreiche Lösungen für Talent Acquisition an. Dazu einige Beispiele: Als erster Anbieter in Deutschland haben wir 2017 eine Software für Arbeitgeberbewertungen gelauncht, mit der sich authentische Bewertungen von Bewerbern und Mitarbeitern generieren und für die eigene Karriereseite sichtbar machen lassen. Das bringt Pluspunkte für die Online-Reputation und lässt sich zudem als SEO-Booster nutzen, denn Google liebt Bewertungsinhalte. Mit unserer Karriereseite Pro gestalten Arbeitgeber seit einigen Jahren im Handumdrehen eine überzeugende, SEO-optimierte und auf Conversions ausgerichtete Karriereseite. Für mehr Reichweite durch Beziehungen sorgt unser einfach in unsere Suite integrierbares Mitarbeiterempfehlungstool.

 

Trend zu Talent Acquisition Suites
Talent Acquisition Suites wie softgarden liegen Fosway zufolge aktuell im Trend. Das klassische Bewerbermanagement braucht erweiterte Funktionen zu den Themen Kandidatengewinnung, -ansprache und Beziehungspflege. Die Talent Acquisition Suites treiben Fosway zufolge aktuell einen Großteil der Innovationen voran. Sie sind besonders gut in der Lage, ihr Angebot dauerhaft um Funktionen zu erweitern, die zu den sich rasch ändernden Bedingungen auf den Kandidatenmärkten passen. 

 

Kandidatenmärkte in Bewegung
Und in die Kandidatenmärkte kommt immer mehr Bewegung: Nach einer gewissen Dämpfung der Dynamik durch die Pandemie zieht das Recruiting voll an. In den USA ist seit Längerem vom „Big Quit“ oder der „Great Resignation“ die Rede: Mitarbeitende haben während der Coronapandemie begonnen, sich stärker auf ihre Wünsche und Ziel zu besinnen und verlassen in Scharen ihre gewohnten Arbeitgeber. Ein ähnliches Phänomen kündigt sich auch für Deutschland an. Nicht nur Kandidaten werden knapper, auch diejenigen, die für die Suche nach ihnen verantwortlich sind.

 

Recruitingabteilungen unter Druck
Recruiter selbst werden zur knappen Ressource. Wie der US-amerikanische HR-Verband SHRM berichtet, haben sich die Ausschreibungen für Recruiter von Januar 2019 bis Januar 2022 verdreifacht. Auch dies ist ein Vorbote für ähnliche Verhältnisse in Europa. Recruiting-Teams in Unternehmen geraten zunehmend unter Druck. Unternehmen müssen sich auf unsicherem Terrain bewegen. Zum verschärften Wettbewerb um die Mitarbeitenden von morgen kommen Big Quit, Ukrainekrieg, Klimawandel sowie Digitalisierung und veränderte Ansprüche der Jobbewerber an ihre Arbeitgeber. Hier wird es wahrscheinlich kein Zurück mehr zu den Verhältnissen vor dem März 2020 geben (siehe dazu unsere New Era of Work-Studien).

Wir freuen uns sehr darüber, dass der konsequente Ausbau zur ganzheitlichen Talent Acquisition Suite softgarden nun von einem renommierten Analysten für Recruitinglösungen gewürdigt wird. Die britische Fosway Group führt seit 25 Jahren Studien für den europäischen Markt zu den Themen HR, Talent Management und Learning durch.

Zum Fosway Group 9-Grid™-Bericht für Talent Acquisition & Recruiting.